Willkommen beim Eikos Verlag


Der Eikos Verlag publiziert Beiträge zu aktuellen Themen, die zu einem Zusam­menleben in  Würde, Frieden, Freiheit, Gleichwertigkeit und direkter Demokratie beitragen und die die Unumstösslichkeit des Völkerrechts, der Menschenrechte und des Humanitären Völkerrechts bekräftigen. Der Verlag ist politisch und finanziell unab­hängig und konfessionell neutral.

MUT ZUR KURSÄNDERUNG

Ein interdisziplinäres Team von Mitgliedern der Gruppe Giardino hat sich der Aufgabe gestellt, den Zustand unseres Wehrwesens zu ermitteln. Ausgangspunkt waren …
Weiterlesen >>

Spin doctors im Bundeshaus

Das weltweit einzigartige «Modell Schweiz» mit der direkten Demokratie ermöglicht die aktive Mitwirkung aller.

Weiterlesen >>